AUFGRUND DER GERINGEN VORANMELDUNGEN FINDET DAS TURNIER NICHT STATT!, alternativ besteht die Möglichkeit in Darmstadt Wertungsrunden zu spielen (siehe Rangliste RheinMain)

TURNIEREINWEIHUNG SARGENROTH am 29.09.2012!

Herbergsvater Stefan Sobioch beim Putten

Für alle die nicht die Möglichkeit haben das A-Turnier in Kellenhusen zu spielen gibt es eine "nahe" Alternative:

 

Mit der 1. Putt´n Roll Challenge gibt es die offizielle Turniereinweihung des Disc Golf Kurses an der Wald-Jugendherberge in Sargenroth. Aufgrund des relativ leichten Kurses mit 9 Bahnen (davon 3-4 Pflichtbirdies) werden "Sonderprüfungen" eingebaut die das Turnier aufwerten sollen. Es werden 3x 9 Bahnen (evtl. auch 3x 12) gespielt und an jeder Bahn werden zusätzlich 3 Putts aus einer festgelegten Position gespielt die aus Enfernungen von 4-10 Metern ausgeführt werden müssen. Jeder Fehlversuch verursacht dann einen zusätzlichen Wurf auf dieser Bahn. Es wird Puttsituationen hinter Büschen, von unten nach oben, von oben nach unten usw. geben und bieten Gelegenheit das Putten unter "Turnierbedingungen" zu üben was für viele ein großes Problem darstellt. Um dem Turniernamen gerecht zu werden muß der Abwurf an Bahn 9 (mit sehr vielen Bäumen) als Roller gespielt werden, auch eine gute Gelegenheit diese Wurfform mal zu üben und auszuprobieren.

Die Herbergsfamilie Sobioch bietet die besten Vorraussetzungen für einen Turnierbetrieb. Neben einem reichhaltigen Essens- und Getränkeangebot steht den Teilnehmern in der Mittagspause das Hallenbad zur Verfügung um sich zu erfrischen.

Wer möchte kann natürlich schon am Freitag anreisen und trainieren und eine Übernachtung buchen (oder/und bis Sonntag bleiben). Die reine Startgebühr wird 10,00 Euro betragen.

Das Turnier ist kein Turnier der GermanTour weil es sehr speziell ist und ein "Funturnier" durchaus auch seinen Reiz hat.

Anmeldungen bitte über: info@nostalgie-trikots.de

Sportliche Grüße
Michael "Ede" Hamann



ANGEMELDETE SPIELER

OPEN

 

1. Michael Hamann

2. Jürgen Geretshauser

3. Heiko Niedermayer

4. Oliver Kohrmann

 

GRANDMASTER

 

1. Joachim Thiel

 

DAMEN

 

1. Susanne Schmedt auf der Günne